Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB : 20.02.2017
der Firma Mission 4 Freeway e.V. i.Gr. (bis dahin Einzelunternehmung Rolf Klemm)

§ 1 Geltungsbereich:
Diese AGB gelten für alle Produkte der mitNfp Einzelunternehmung Rolf Klemm und für alle Kaufverträge mit Kunden (Privat- und Geschäftskunden) sowie für jede Art der Bestellung (Telefon, E-Mail, Onlineshop).
§ 2 Vertragsabschluss:
Mit Ihrer Bestellung machen Sie ein Kaufangebot. Unsere Bestätigung Ihrer Bestellung (per Mail) gilt als Annahme, womit der Kaufvertrag zustande kommt. Die AGB sind Vertragsbestandteil.
§ 3 Preise und Versandkosten:
Die Preise werden in Euro angegeben (Preise in anderer Währung auf Anfrage). Die zusätzlichen Versandkosten hängen vom jeweiligen Land ab, in welches geliefert wird und sind auf der Website www.4freeway.com einsehbar. Es erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer, aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmer-Regelung gemäß §19 UStG.
§ 4 Lieferung:
Die Lieferung erfolgt in der Regel per Post oder DHL innerhalb von 18 Werktagen, nach Bezahlung der Produkte und nach Ablauf der 14 tägigen Widerrufsfrist, vgl. § 9 AGB. Eine Lieferung erfolgt früher, wenn der Käufer ausdrücklich auf das Widerrufsrecht gemäß § 9 AGB schriftlich verzichtet.
§ 5 Zahlungskonditionen:
Der Rechnungsbetrag ist 10 Tage nach Erhalt der Rechnung fällig.
§ 6 Haftungsausschluss:
Eine Haftung für Schäden, die aufgrund von nicht bestimmungsgemässem Gebrauch entstanden sind, ist ausgeschlossen. Für Folgemangelschäden oder entgangenen Gewinn wird nicht gehaftet.
§ 7 Produktgarantie:
Es gelten die gesetzliche Gewährleistungsrechte. Achtung die Batterie des Sensors mit einer Laufzeit von 100.000 Messungen kann durch extrem kurze Messzeiten, z.B. von 1 sec., schnell verbraucht werden. Eine verbrauchte Batterie des Sensors stellt keine Gewährleistung dar. Bei sparsamen Gebrauch von 60 min. Messzeitabstand sollte gemäß Herstellertabelle eine Laufzeit über mehrere Jahre möglich sein. Hier werden lediglich elektronische Komponenten des Herstellers maxim integrated weiterverkauft. Der Hersteller weist hier explizit daraufhin, dass Feuchtigkeit in den iButton eingezogen werden kann, die dann zu einem Fehlverhalten der Elektronik und zu einer schnellen Entleerung der Batterie führt. Der dazu angebotene Kappenring hält in ca. 80% der Fälle dicht. Manche Anwenderinnen verwenden eine Frischhaltefolie als zusätzliche Dichtung. Ein Kappenring mit einer verbesserten Dichtigkeit ist angestrebt und hier vorbestellbar. Eine Produktgarantie aufgrund einer vorzeitigen Lebensdauerverkürzung des Messsensors iButtons aufgrund der Anwendung in einer Feuchtenumgebung ist also ausgeschlossen.

§ 8 Konformitätsbescheinigung:
Zum Lieferumfang gehört neben der Bedienungsanleitung bei Endotherm Basal auch eine Produktkonformitätserklärung.
§ 9 Widerrufsrecht/Widerrufsbelehrung:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief, Fax, E-Mail) widerrufen oder die Sache zurücksenden. Die Frist beginnt  gemäß §355 I,II BGB mit Vertragsschluss an zu laufen.

Der Widerruf ist zu richten an: Klemm, Mission 4 Freeway e.V. i.Gr. (bis dahin Einzelunternehmung Rolf Klemm) Machtlfinger Str. 9
D-81379 München/Deutschland
E-Mail: mission @ 4freeway.com
Fax: 0049 8995894326

Die Software ist kein Vertragsbestandteil, da diese von Drittanbietern produziert wurde und kostenlos zur Verfügung (Open source) gestellt wird. Der Sensor lässt sich mit one-wire-viewer von maxim integrated Inc. insbesondere in Kombination mit AibA einstellen und auslesen.

Apps auf der Android Plattform sind ebenfalls kein Vertragsbestandteil und kein Widerrufsgrund. Die Apps sind von Drittanbietern produziert worden. Sie eignen sich für den Sensor iButton und werden als open source Gratifikation zur Verfügung gestellt. Für Fehlfunktionen der Apps wird keine Haftungs übernommen.
§ 10 Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits, die gegebenenfalls empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Die Rücksende-Kostentragungspflicht trägt der Käufer, also der Rücksender falls eine Rücksendung notwendig ist. (vgl. Art. 246a § 1 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB)).
§ 11 Rückgabe:
Die Produkte (Chip, Adapter, Kappen) können nur unbenutzt zurückgesendet werden.

§ 12 Expliziter des Verzicht des Widerrufsrechts:
Aufgrund eines explizit erklärten Verzichts auf das gesetzliche Widerrufsrecht gem. § 355 I, II BGB in Textform (Brief, Fax, E-Mail) an Klemm, Mission 4 Freeway e.V. i.Gr. (bis dahin Einzelunternehmung Rolf Klemm)Machtlfinger Str. 9, D-81379 München/Deutschland E-Mail: missionat4freeway.com
Fax: 0049 8995894326 wird die Ware, sobald der Kaufpreis erfüllt wurde und der Verzicht rechtswirksam eingegangen ist, unverzüglich versandt.

§ 13 Kenntnisnahme dieser AGB:
Diese AGB werden dem Kunden vor der Bestellung zur Kenntnis gebracht und zusätzlich jeder Lieferung beigelegt. Jederzeit sind die AGB auf der Website www.4Freeway.com einzusehen.
Mit der Bestellung werden die AGB akzeptiert.
§ 14 Gerichtsstand und anwendbares Recht:
Gerichtsstand ist München/Deutschland, sofern das Gesetz keinen anderen zwingenden Gerichtsstand vorsieht. Es ist ausschließlich Deutsches Recht anwendbar.
§ 15 Besonderes:
Diese AGB bleiben auch bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in den übrigen Teilen gültiger Vertragsbestandteil.
Klemm, Mission 4 Freeway e.V. i.Gr. (bis dahin Einzelunternehmung Rolf Klemm) Machtlfinger Str. 9
D-81379 München/Deutschland

§ 16 Datenschutzerklärung
Der Shop misst dem Datenschutz für seine Website-Besucher und Kunden einen hohen Stellenwert bei. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben verpflichtet. Unsere Website ist mit technischen Maßnahmen gegen den unberechtigten Zugriff und den Missbrauch von Daten geschützt. Shop-Online wird keine personenbezogenen Daten an Dritte vermieten oder verkaufen. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Liefer- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Diese vom Kunden übermittelten Daten werden zur Bearbeitung des Auftrags und zur Bereitstellung von Kundendiensten und Support gespeichert:

• Name
• Anschrift
• Geburtsdatum
• Bankverbindung
• Konditionen für Rechnung und Zahlung
• Auftragsbezogene Daten
Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Behörden und staatliche Institutionen erfolgt nur aufgrund zwingender rechtlicher Vorschriften.

Die von Kunden abgegebenen Bewertungen gehen mit Abgabe in das Nutzungs-und Verwertungsrecht von Mission 4 Freeway e.V. i.Gr. (bis dahin Einzelunternehmung Rolf Klemm) Rupert-Mayer-Straße 44, Gbd.64.07 D-81379 München/Deutschland über.

§17 Newsletter

Die Kunden willigen mit dem Kauf für die Zusendung von Newslettern ein. Eine Abbestellung ist jederzeit möglich.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.